Am Montag, dem 18. Februar, hatte der schulübergreifende Erdkunde-LK von Herrn Schlegel die Möglichkeit, die Zeche Zollverein in Essen zu besuchen. Da wir passend zu unserer Exkursion den Strukturwandel im Ruhrgebiert zuvor im Unterricht behandelt haben, war dieser Ausflug in die damals größte Montanregion Europas eine sehr gute Ergänzung zu unserem Unterricht.

Bei traumhaft schönem Frühlingswetter haben wir eine sehr informative Führung durch die ehemalige Kohlewäsche bekommen, die heute das Museum des UNESCO-Weltkulturerbes ist. Im Rahmen dieser Führung haben wir vieles über die Natur- und Kulturgeschichte, die lange Geschichte der Industrialisierung des Ruhrgebiets und den Folgen des Bergbaus gelernt. Daran anschließend konnten wir noch die Sonderausstellung ,,Krieg. Macht. Sinn.‘‘ besuchen, in der die Kriege des 20. Jahrhundert aus einem neuartigen Blick dargestellt werden.

Die Zeche Zollverein in Essen war von 1851 - 1986 ein aktives Steinkohlebergwerk. Mit einer Produktion von bis zu 12.000 Tonnen Kohle pro Tag war sie die größte Zeche in Deutschland. Jedoch begann bereits 1968 und damit schon 18 Jahre vor Stilllegung der Zeche Zollverein in Essen der Strukturwandel auf Grund der Kohle- und Stahlkrise. Die Region befindet sich schon seit ungefähr einem halben Jahrhundert in einem Strukturwandel, der sich ganz deutlich Ende des letzten Jahres gezeigt hat. Denn seit dem 21. Dezember 2018 ist offiziell in ganz Deutschland Schicht im Schacht. An diesem Tag wurde also die Steinkohleförderung in Deutschland für beendet erklärt. Insgesamt konnten wir während der Exkursion hautnah erleben, wie groß die Auswirkungen der Industrialisierung auf unsere Region war.

 

Zusätzliche Informationen

  • 04.04.2019 15:00 - 18:00

    Elternsprechtag

  • 06.05.2019 19:30

    Schulpflegschaft

  • 13.05.2019 18:30

    Info-Abend Wahlpflichtbereich II 7.Kl

  • 26.06.2019 19:30

    Schulkonferenz

  • 28.06 & 30.06.2019 19:30

    Theateraufführung des Literaturkurses Q1

  • 05.07.2019

    Entlassungsfeier der Abiturientia

  • 09.07.2019

    Bundesjugendspiele Kl. 5-9 (Buchgeisterstadion)

  • 10.07.2019 18:00 Uhr

    Chor-Konzert (Norbertkirche)