Am frühen Sonntagmorgen (27.02.2019) stiegen 45 Schülerinnen und Schüler und vier Lehrerinnen und Lehrer mit freudigen Erwartungen in den Bus: vor ihnen lag nicht nur eine spannende Woche in Frankreich, sondern auch viele musikalische Highlights.

 

Bereits auf dem Weg nach Le Mans wurde deutlich, dass es sich um einen musikalischen Austausch handelt: die lange Busfahrt wurde von allen genutzt, um zu singen, Gitarre zu spielen und gemeinsam Musik zu machen. Schon am ersten Abend wurde es spannend, als die Schülerinnen und Schüler beim Empfang an der Partnerschule „La Psalette“ ihren Austauschpartner und ihre Gastfamilie persönlich kennenlernten. Doch die anfängliche Nervosität konnte schnell überwunden werden. Ob mit schulischen Französischkenntnissen oder mithilfe der Deutsch- oder Englischkenntnisse der Gastfamilien – erfolgreich kommunizieren konnten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen und erhielten auf diese Weise nicht nur einen Einblick in den französischen Familienalltag, sondern konnten sich gemeinsam mit ihren Austauschpartnern auch ein Bild vom französischen Schulalltag machen.

Die besondere Verbindung der beiden Schulen wurde beim großen deutsch-französischen Konzert der beiden Chöre am Dienstagabend in der Kirche St. Aldric deutlich: das Publikum staunte über das Repertoire der beiden Chöre unter der Leitung von Herrn van Ginneken und Frau Kreft-Tricot, das Talent der Solisten und Solistinnen und war von den gemeinsamen Stücken in deutscher und französischer Sprache tief gerührt. Auch das zweite Konzert, das am Donnerstag im collège (der französischen Schule) stattfand, war ein voller Erfolg.

Eine kurze musikalische Pause legte der Chor am Mittwoch ein und besuchte die Stadt Angers, wo zunächst das bekannte Schloss besichtigt wurde. Anschließend erkundeten die Schülerinnen und Schüler die Altstadt und kulinarische Spezialitäten. Bevor die gemeinsame Woche am Freitagmorgen endete, haben alle auf der Abschiedsfeier am Donnerstagabend gemeinsam gegessen, getanzt und gelacht.

Nach einer spannenden und aktivitätenreichen Woche fiel dem Einen oder Anderen das Abschiednehmen sehr schwer. Doch umso mehr freuen wir uns auf den Besuch der Franzosen am Marien-Gymnasium im kommenden Jahr.

Zusätzliche Informationen

  • 04.04.2019 15:00 - 18:00

    Elternsprechtag

  • 06.05.2019 19:30

    Schulpflegschaft

  • 13.05.2019 18:30

    Info-Abend Wahlpflichtbereich II 7.Kl

  • 26.06.2019 19:30

    Schulkonferenz

  • 28.06 & 30.06.2019 19:30

    Theateraufführung des Literaturkurses Q1

  • 05.07.2019

    Entlassungsfeier der Abiturientia

  • 09.07.2019

    Bundesjugendspiele Kl. 5-9 (Buchgeisterstadion)

  • 10.07.2019 18:00 Uhr

    Chor-Konzert (Norbertkirche)